Willkommen im DiscWiki! Erster Besuch? Bitte unbedingt hier reinschauen!
Scheibenwelt-Fan? Deutsche Scheibenwelt Convention 2019

Schleicher (Mensch)

Aus DiscWiki, dem freien Onlinenachschlagewerk über Terry Pratchett's Scheibenwelt

Wechseln zu: Navigation, Suche

ger. Schleicher; engl. Weasel

Allgemeines

Schleicher ist ein geschickter Dieb, auch wenn vermutlich kein Mitglied einer Diebesgilde. Er ist verschlagen und schmächtig.

Zusammen mit seinem groß und kräftig gebauten Partner, Bravd dem Mittländer, reist er durch die Scheibenwelt. Gemeinsam bestahlen und ermordeten sie unter anderem den Erzmagus von Ymitury. In Die Farben der Magie/The Colour of Magic betrachten sie zusammen aus sicherem Abstand die brennende Stadt Ankh-Morpork und wetten welches der Lagerhäuser wohl in einer großen Explosion aufgegangen ist.

Sie begegnen den flüchtenden Rincewind und Zweiblum, schwatzen etwas mit ihnen und als sie sich wieder trennen, besitzt Schleicher seltsamerweise die vorher im Besitz Zweiblums befindliche goldene Taschenuhr. Allerdings kann er wenig damit anfangen und wirft sie weg.

Anspielungen

Das Schurkengespann Bravd und Schleicher ist eine Anspielung auf Fafhrd und der Graue Mausling (engl. Fafhrd and the Gray Mouser) von Fritz Leiber.

Bücher mit Schleicher

Persönliche Werkzeuge
Andere Sprachen